Luftlager in verschiedenen Ausführungen

Kegelluftlager für konische Lagerung
OAV-TPR

Kegelluftlager sind Rollenluftlager mit einem konischen, also kegelförmigen Verlauf der Lagerung. Damit können Sie ein herkömmliches Wälzlager (Kegellager) ersetzen und die Vorteile einer verschleißfreien Luftlagerung nutzen. Bereits Flugzeughersteller setzen diese hochwertigen Lager ein. Denn die Vorteile dieses Produkts sind überzeugend: keine Berührung, keine Reibung, kein Verschleiß, höchste Drehzahlen, unbegrenzte Lebensdauer, keine Wärmeentwicklung bei hohen Drehzahlen.

Merkmale

  • Fixiertes konisches Luftlager
  • Rotierende Welle
  • Luftzufuhr über das äußere Gehäuse
  • Keine Verluste durch Reibung
  • Lebensdauer unendlich
  • Gehäusematerial aus 7075 Al/anodisiert
  • Luftdurchlässiges Material aus Carbon

Kenndaten

Einheit

OAV-TPR13M

OAV-TPR20M

OAV-TPR25M

OAV-TPR40M

OAV-TPR50M

OAV-TPR75M

ID Ø

mm

13

20

25

40

50

75

 

Toleranz

+0,013/-0,00

         

AD Ø

mm

53

70

70

90

100

148

 

Toleranz

+0,00/-0,013

         

Breite

mm

13

15

15

19

24

29

Gewicht

g

67

127

127

230

345

916

Welle Ø

mm

13

20

25

40

50

75

Gehäusebohrung

mm

53

70

70

90

100

148

 

Toleranz

+0,013/-0,0

         

Eingangsdruck

MPa

0,14 - 0,68

         

Luftanschluss

 

M3 x 0,8

 

M5 X 0.8

     

Luftzufuhr

 

über das

Gehäuse

       

Steifigkeit radial

N/µm

24

35

64

75

98

170

Stellmoment

Nm

1,1

2,1

2,8

3,1

3,8

7,1

Radiallast max.

N

206

204

318

518

798

1483

Axiallast max.

N

124

122

190

311

479

890

Rundlauf

µm

±0,025

         

Axiale u. Radiale Fehler

µm

0,023

         

Rundlauf

µm

±0,025

         


Nach oben