Achtung! Wir haben unseren Firmennamen von ime GmbH in ACHSTRON® Motion Control GmbH geändert!
ACHSTRON Firmenlogo
Topline Startseite
Gestern ime
jetzt
ACHSTRON®
Systemhaus für Antriebe, Aktuatoren und Motion Control

Was ist REACH?

REACH steht für die Registration, Evaluation, Authorization of Chemicals. Es handelt sich dabei um eine EU-Chemikalienverordnung.

REACH Regulation im Detail

Hersteller von Stoffen, Importeure von Stoffen als solche oder von Stoffen in Zubereitungen in die Europäische Gemeinschaft (EG) und den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) müssen diese Stoffe bei der Europäischen Chemikalienagentur ab 1. Juni 2008 registrieren, sofern sie in Mengen von wenigstens 1 t/a hergestellt oder importiert werden und es sich nicht um Stoffe handelt, die von der Registrierpflicht ausgenommen sind. Sogenannte "Phase-in-Stoffe", dies sind z. B. Stoffe, die im Altstoffverzeichnis EINECS aufgeführt sind, können in der Zeit vom 1. Juni 2008 bis 1. Dezember 2008 vorregistriert werden. Vorregistrierte Stoffe müssen in Abhängigkeit von der Herstell-/Importmenge erst zu späteren Zeitpunkten registriert werden.

Hersteller und Importeure von Erzeugnissen, die einen Stoff der sogenannten "Kandidatenliste" zu mehr als 0,1 Masse-% je Erzeugnis enthalten, müssen an die professionellen Abnehmer und an Verbraucher nach Aufforderung für eine sichere Verwendung des Erzeugnisses ausreichende Informationen, mindestens aber den Namen des Stoffes zur Verfügung stellen. Ist der Stoff zudem zu mehr als 1 t/a in allen diesen Erzeugnissen enthalten, muss eine Mitteilung an die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) erfolgen, jedoch frühestens ab dem 1. Juni 2011.

Wie unterstützen wir Sie bei der REACH?

Als Systemhaus fertigen wir keine eigenen Produkte in unserem Hause und sind damit auf die diesbezüglichen Deklarationen unserer Herstellerpartner angewiesen. ACHSTRON® wird daher seinen Kunden nach Aufforderung oder bei Bedarf, in Kooperation mit seinen Herstellerpartnern, zeitnah die erforderlichen Informationen gemäß Artikel 33 für etwaige Produkte zur Verfügung stellen. Wir führen für Sie die notwendige Kommunikation mit unseren Herstellern, um möglichst rasch und sicher entsprechende Informationen bereitstellen zu können. Nach Erhalt der relevanten Informationen von unseren Herstellern können wir diese in Folge auch unseren Kunden zur Verfügung stellen. Wir ersuchen Sie daher um Verständnis, dass wir grundsätzlich keine kundenspezifischen Fragebögen pauschal beantworten und aufgrund der Komplexität der Thematik und der Vielzahl der Artikel und Hersteller keine generellen Bestätigungen im Namen der ACHSTRON® ausstellen können.