Achtung! Wir haben unseren Firmennamen von ime GmbH in ACHSTRON® Motion Control GmbH geändert!
ACHSTRON Firmenlogo
Ein sehr kleiner kapazitiver Positionssensor

Für eine Überwachung einer Spindel eignen sich kapazitive Sensoren ebenfalls. Durch die Auflösung im Nanometerbereich, können wichtige Daten über wiederholbare und nicht wiederholbare Fehler erfasst werden. Die kontaktlose Messung mit den Probes kann direkt am Werkzeug erfolgen, denn die Messköpfe haben standardmäßig einen Durchmesser kleiner als 0,5 mm. 

Kapazitive Positionssensoren eignen sich besonders für den Einsatz in Hochgeschwindigkeitsspindeln und anderen rotierenden Anwendungen. Da die kapazitiven Sensoren eine sehr hohe Bandbreite für die Messung bereitstellen, kann der gesamte Geschwindigkeitsbereich einer Anwendung beziehungsweise einer Spindel überwacht werden.

Empfohlene Produkte

Demodulator

Sensor-Serie

Anwendung

Model 5810

5000er

Messung von Rundlauf

Model 6810

6000er

Messung von Rundlauf mit sehr hoher Auflösung

Model 8810

2800er

Messung von Rundlauf bei langsamer Geschwindigkeit und gut geerdeten Objekten

SpinCheck

Spindle Metrology System

Komplettes Messsystem mit Datenerfassung und Datenanalyse